The Big Short


The Crew


Director:
Adam McKay

Writers:
Charles Randolph (screenplay), Adam McKay (screenplay)

Cast:
Christian Bale, Ryan Gosling, Brad Pitt, Steve Carrell, John Magaro


The Big Short

(original title)

Reviews > Movies > The Big Short

130 min | Drama, | 02 June 2016

Mazeplace Rating: 4.5
User Rating:
Sign in to give ratings

Medium:

New York im Jahr 2005: Der Dollar ist stark, die Wirtschaft boomt. An der Wall Street werden jeden Tag aufs Neue Börsen- und Wertpapiergeschäfte in gigantischem Umfang getätigt. Mit immer komplexer werdenden Immobilienprodukten, hervorragenden Renditen und vermeintlich minimalem Risiko werden selbst Arbeitslose zu Villenbesitzern und den Maklern, Versicherern und Bankenbossen winkt das schnelle Geld.

Was die Finanzbosse, die Medien und die Regierung nicht erkennen, durchschaut der eigenwillige Hedgefonds-Manager Michael Burry (Christian Bale) sofort: Er prognostiziert schon in wenigen Jahren das Platzen der amerikanischen Immobilienblase und den daraus resultierenden Zusammenbruch der Weltwirtschaft, der Millionen Menschen heimat- und arbeitslos machen wird. Als Burry vor der grossen Katastrophe warnt, will niemand auf ihn hören – zu sicher fühlen sich die Bankenbosse und tun seine Prognosen ab. Daraufhin entwickelt Burry einen perfiden Plan: den «Big Short».

Durch sogenannte «Shortings», Leerkäufe von Aktien grosser Investmentbanken, wettet er gemeinsam mit weiteren risikofreudigen Spekulanten, wie dem unbeirrbaren Trader Mark Baum (Steve Carell), dem geldgierigen Deutsche-Bank-Makler Jared Vennett (Ryan Gosling) und dem früheren Star-Investor Ben Rickert (Brad Pitt), gegen das Finanzsystem, um selbst das unfassbar grosse Geld zu machen. Das Desaster und der absolute Wahnsinn jenseits aller moralischen Grenzen hat begonnen …

Erinnern Sie sich an den 15. September 2008, als die Bank Lehman Brothers Insolvenz anmelden musste? Daraufhin stürzte nicht nur die US- sondern die gesamte Weltwirtschaft in eine gigantische Finanzkrise. Und wollten Sie schon immer verstehen, wie es überhaupt dazu kommen konnte? Doch Sie befürchten, der ganze Bankerjargon könnte Ihren Horizont übersteigen? Fürchten Sie sich nicht, denn genau das ist von den Bankern beabsichtigt. Und dieser hochbrisante Film von Adam McKay erklärt auf manchmal sogar äusserst humorvolle Art und Weise für jeden verständlich, was damals vor sich gegangen ist. Jawohl, für JEDEN verständlich, immerhin ist der Film von der FSK ab 6 freigegeben.

Also sehen Sie zu und lernen Sie… Adam McKay, sonst eigentlich Komödienregisseur, macht aus diesem Drama - aus dieser Tragödie, muss man fast sagen - eine hochspannende Nachhilfestunde in Sachen Wirtschaft …und Kriminalität. Denn was die Banken weltweit mit den Anlegern und «dem kleinen Mann von der Strasse» gemacht haben (und nach wie vor machen), ist schlicht und einfach unfassbar.

Fazit: Temporeich, dialogstark, hervorragend gespielt, hochspannend und erst noch für jedermann verständlich… Dieser Film erklärt die Ereignisse, die 2008 zur Finanzkrise geführt haben, bei der allein in den USA Millionen von Menschen ihre Jobs und das Dach über ihrem Kopf verloren haben. Ein Krimi, der leider nur allzu sehr der Wahrheit entspricht. Zu Recht mit dem Oscar für das Beste Adaptierte Drehbuch ausgezeichnet.
Length:
130 min

Age:
6+

Director:
Adam McKay

Writers:
Charles Randolph (screenplay), Adam McKay (screenplay)

Cast:
Christian Bale, Ryan Gosling, Brad Pitt, Steve Carrell, John Magaro

Content:
New York im Jahr 2005: Der Dollar ist stark, die Wirtschaft boomt. An der Wall Street werden jeden Tag aufs Neue Börsen- und Wertpapiergeschäfte in gigantischem Umfang getätigt. Mit immer komplexer werdenden Immobilienprodukten, hervorragenden Renditen und vermeintlich minimalem Risiko werden selbst Arbeitslose zu Villenbesitzern und den Maklern, Versicherern und Bankenbossen winkt das schnelle Geld. Was die Finanzbosse, die Medien und die Regierung nicht erkennen, durchschaut der eigenwillige Hedgefonds-Manager Michael Burry (Christian Bale) sofort: Er prognostiziert schon in wenigen Jahren das Platzen der amerikanischen Immobilienblase und den daraus resultierenden Zusammenbruch der Weltwirtschaft, der Millionen Menschen heimat- und arbeitslos machen wird. Als Burry vor der grossen Katastrophe warnt, will niemand auf ihn hören – zu sicher fühlen sich die Bankenbosse und tun seine Prognosen ab. Daraufhin entwickelt Burry einen perfiden Plan: den «Big Short».

Language:
Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Japanisch

Subtitles:
Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Japanisch

Picture format:
16/9 | 1:2.40

Audio format:
DTSX 7.1 | DTS 5.1

Extras:
Entfallene Szenen, Dokumentationen