Tulip Fever


The Crew


Director:
Justin Chadwick

Writers:
Deborah Moggach (screenplay), Tom Stoppard (screenplay)

Cast:
Alicia Vikander, Christoph Waltz, Dane DeHaan


Tulip Fever

(original title)

Reviews > Movies > Tulip Fever

107 min | Drama, Historical, Romance, | 24 August 2017

Mazeplace Rating: 3.5
User Rating:
Sign in to give ratings

Medium:

Im alten Amsterdam finden die Menschen Glück und Vermögen, doch wann wird die Blase platzen? Die geniale Alicia Vikander, aber auch Christoph Walz und Co. wirken in diesem Liebesdrama als ob Rembrandt persönlich sie gemalt hätte.

Im Amsterdam des 17. Jahrhunderts floriert der An- und Verkauf von Tulpen - ein Handelsgeschäft, das für viele die grosse Chance auf Reichtum und Glück bedeutet. Für den wohlhabenden Kaufmann Cornelis Sandvoort (Christoph Waltz) ist es jedoch die Schönheit seiner viel jüngeren Braut Sophia (Alicia Vikander), die ihn in Begeisterung versetzt. Mit ihr will er eine Familie gründen und damit eine Art Unsterblichkeit erlangen.

Doch als die erhoffte Schwangerschaft ausbleibt, gibt Cornelis stattdessen ein Porträt des Paares in Auftrag - so soll dieses Kunstwerk zu ihrem persönlichen Vermächtnis werden. Während das Gemälde Form annimmt, entwickelt sich zwischen Sophia und dem gutaussehenden Künstler Jan van Loos (Dane DeHaan) eine gefährliche Affäre, die von einer immer furioseren Reihe von Täuschungen und Lügen begleitet wird…

Eigentlich hätte die Geschichte schon vor rund 15 Jahren in die Kinos kommen sollen. Damals geplant: Keira Knightley und Jude Law. Zum Glück ist das nie Realität geworden, denn dies wäre ziemlich sicher eine schnulzige Angelegenheit gewesen. Die neue Variante bringt den Optimismus und die Gier, welche die Amsterdamer zur Blütezeit angesteckt hatten, zurück. Wer es dort schaffte, schaffte es überall! Sogar der bereits unwahrscheinlich reiche Händler Sandvoort hat nicht alles.

Er «kauft» sich eine attraktive Ehefrau aus dem Waisenhaus in sein Luxusleben: Für beide ein Gewinn - wäre da nicht dieser hübsche junge Portraitmaler im Haus. Das Spezielle an diesem Film ist, dass die Figuren mehr sind als Klischees ihrer selbst. Vergesst den «reichen alten Herrn», «das arme Waisenkind» und den «idealistischen Schönling». Justin Chadwick verstand es meisterhaft, dies für die Spannung zu nutzen. Lediglich der Fünf-Minuten-Auftritt von Cara Delevingne ist überflüssig.

Fazit: Passenderweise ist der Filmstil von den Bildern der holländischen Meister inspiriert. Toller Erzählstil, welcher den Schauspielern viel Raum lässt und für jeden Geschmack geeignet ist. Spannung garantiert.
Length:
107 min

Age:
None+

Director:
Justin Chadwick

Writers:
Deborah Moggach (screenplay), Tom Stoppard (screenplay)

Cast:
Alicia Vikander, Christoph Waltz, Dane DeHaan