Atomic Blonde


The Crew


Director:
Chad Stahelski, David Leitch

Writers:
Kurt Johnstad

Cast:
Charlize Theron, James McAvoy, John Goodman


Atomic Blonde

(original title)

Reviews > Movies > Atomic Blonde

115 min | Action, Triller, | 24 August 2017

Mazeplace Rating: 3.0
User Rating:
Sign in to give ratings

Medium:

Ein knallharter Spionagethriller, der in einem neonbeleuchteten Ostberlin spielt. Charlize Theron und James McAvoy beweisen, dass sie sowohl Drama als auch Action können.

1989, Berlin: Die Top-Agentin Lorraine Broughton (Oscar-Gewinnerin Charlize Theron) hat die Order, Informationen höchster Brisanz zu besorgen. Doch die geteilte Stadt fordert von ihr das Äusserste - es geht buchstäblich ums nackte Überleben. Mit Kalkül, Sinnlichkeit und unerbittlicher Härte kommt sie Zug um Zug ihrem Ziel näher. Denn eins steht fest bei dieser tödlichen Schachpartie: Über Bauernopfer entscheidet allein die blonde Königin.

Als Vorlage diente der 2012 erschienene Graphic Novel «The Coldest City», der bedeutenden Einfluss auf die visuelle Gestaltung des Films ausgeübt hat. Die Verpflichtung von «John Wick»-Co-Regisseur David Leach prägte den Stil ebenso. Obwohl an Originalschauplätzen gedreht wurde und Neue Deutsche Welle Soundtrack spielt, scheint der Film eher eine Utopiewelt darzustellen als die 1980er in der Zeit des Mauerfalls. Atmosphärisch geht die Rahmenhandlung unter.

Dennoch beschäftigt sich die Geschichte mit dem chaotischen Tauziehen des Kalten Krieges, welches in Berlin auf kleinstem Raum stattfand: Jeder gegen jeden, bis niemand mehr weiss, für was er denn einsteht. Mittendrin die erbitterte und undurchschaubare Charlize Theron, deren hervorragend choreographierte Kampfszenen überzeugen. James McAvoy ist ebenfalls eine ausgezeichnete Wahl. Die explosive Mischung aus erfolgshungrigem Opportunisten, Zuhälter und Partytier hatte bereits in «Filth» ihre Grunge-mässige Wirkung entfaltet.

Fazit: Unterhaltsamer und gut gespielter Spionagethriller, der noch etwas mehr von den Drehorten hätte profitieren können. Der Look, anzusiedeln zwischen Action und Arthouse-Kino, mit einem kleinen Hauch von Kunstinstallation, steht ihm jedoch hervorragend.
Length:
115 min

Age:
None+

Director:
Chad Stahelski, David Leitch

Writers:
Kurt Johnstad

Cast:
Charlize Theron, James McAvoy, John Goodman