Fairly Legal: Staffel 1


The Crew


Director:
Various

Writers:

Cast:
Sarah ShahiMichael TruccoVirginia WilliamsBaron VaughnRyan Johnson


Fairly Legal: Staffel 1

(original title)

Reviews > Movies > Fairly Legal: Staffel 1

442 min | | 05 December 2013

Mazeplace Rating: 3.0
User Rating:
Sign in to give ratings

Medium:

Ein Gerichtsprozess vor
dem Friedensrichter kann langwierig und teuer werden. Warum also den Streit
nicht schon vorher beilegen? Kate Reed sorgt in dieser übertrieben munteren
TV-Comedy dafür, dass beide Seiten gewinnen.




Ex-Anwältin Kate Reed
(Sarah Shahi) hat ihre Berufung gefunden: Als frisch gebackene Schlichterin
bringt sie mit viel Verhandlungsgeschick auch die widerborstigsten Streithähne
zur Vernunft. In ihrem Privatleben allerdings hapert es mit der
Streitschlichtung, denn da ist nicht nur die schwierige Stiefmutter (Virginia
Williams), die gleichzeitig ihr Boss ist, sondern auch noch der
stellvertretende Staatsanwalt, ihr baldiger Ex-Ehemann (Michael Trucco)...


Es gibt
Gerichtsthriller wie «Die zwölf Geschworenen», Anwaltsserien im TV wie «Damages»,
«The Good Wife», «Law & Order» und viele andere mehr, doch eine Serie, bei
der es eben darum geht, vor
Gericht zu gehen, das ist recht originell. Leider ist die Umsetzung von «Fairly
Legal» äussert brav geraten und richtet sich scheinbar in erster Linie an ein
Vorabend-Publikum. Da ist die liebenswert-schusselige Ex-Anwältin, die es mit
beneidenswerter Nonchalance schafft, in jeder Episode zwei, bis drei Fälle
gleichzeitig zu jonglieren ohne einen einzigen hysterischen Schreikrampf. Zu
allem Überfluss sieht sie auch noch umwerfend gut aus, wohnt auf einem
Segelschiff und ist nach wie vor romantisch mit ihrem Mann verbandelt, mit dem
sie eigentlich in Scheidung lebt. Im Büro hat sie einen Assistenten, der
zwischen extravagant und nerdig angesiedelt ist und für die meiste Comedy
sorgt. Und dann ist da noch ihre Chefin und Schwiegermutter Lauren, die
ungefähr gleich alt ist wie Kate, mit der sie sich aber laut Drehbuch überhaupt
nicht verstehen soll, obwohl Lauren gar nicht der Drachen ist, als den Kate sie
immer wieder bezeichnet.


Vieles wird hier
klischiert dargestellt, wird einfach behauptet, sieht nach klassischem TV der
1990er Jahre aus. Alles ist furchtbar sauber, alle sind furchtbar hübsch und
der Comedy-Touch nimmt den ohnehin wenig spektakulären Fällen gänzlich die
Glaubwürdigkeit. Der Zuschauer weiss bei dieser Art von Inszenierung: das kommt
ohnehin gut. Somit ist «Fairly Legal» ganz nett, aber weder spannend noch
fesselnd. Erstaunlich, dass es davon eine zweite Staffel gab.


Fazit: Nett. Einfach
nur nett. So süss und liebenswert die Hauptfigur auch sein mag, so belanglos
ist die ganze Serie. Der Stress, den die junge Mediatorin hier jede Folge ertragen
muss, würde einen normalen Menschen binnen Tagen in die Klinik bringen. Hier
wird das alles hübsch weggelächelt. Ja, Fernsehen kann so schön sein...



Length:
442 min

Age:
12 Jahre+

Director:
Various

Writers:

Cast:
Sarah ShahiMichael TruccoVirginia WilliamsBaron VaughnRyan Johnson

Content:

Language:
Deutsch - Englisch

Subtitles:
Deutsch - Englisch

Picture format:
16/91:1.78

Audio format:
Dolby Digital 5.1Dolby Digital 2.0

Extras:
Dolby Digital 5.1Dolby Digital 2.0