Kelis - Flesh Tone


Album details


Tracklist:
01 Intro
02 22nd Century
03 4th of July (Fireworks)
04 Home
05 Acapella
06 Scream
07 Emancipate
08 Brave
09 Song For The Baby


Kelis - Flesh Tone

Reviews > Music > Kelis - Flesh Tone

14 May 2010

Mazeplace Rating: 5.0
User Rating:
Sign in to give ratings


Neunheiten von Kelis! Nach dem farbenfrohen Video zur ersten Single «Acapella» steht im Mai 2010 das neue Album in den Läden. Die Künstlerin zeigt mit «Flesh Tone» ihre unübertroffenen Wandlungsfähigkeiten und nimmt Dance und Techno in ihr Repertoire auf. Nicht zu unterschätzen, die neun Tracks auf dem fünften Studioalbum von Kelis.
Lady Gaga und Rihanna gehören wahrscheinlich nicht nur zu den Bewundern von Kelis, in ihrer Musik ist auch ganz stark der Stil der oft unterschätzten Künstlerin wieder zu erkennen. Kelis Rogers, 1979 in Harlem, New York geboren, kehrt nach vier Jahren musikalischer Pause zurück. Ihr kommerziell weniger erfolgreiches Album «Kelis Was Here» lässt sie hinter sich und nennt ihre Wiedergeburt in der Musikszene «Flesh Tone». Nach der überaus versprechenden ersten Singleauskopplung «Acapella» und dem farbenfrohen Video dazu ist man natürlich doppelt gespannt auf die neun Songs auf der Platte.
Ein hartes Synthesizer-Intro setzt die Laufrichtung fest. Das Album ist mit Disco- und Technobeats versehen, wie sie gerade bei Lady Gaga, den Black Eyed Peas und David Guetta in Mode sind. Letzterer lässt es sich dann auch nicht nehmen auf der Produzentenliste zu erscheinen und natürlich hat er auch mitgemixt und geschrieben. Zusammen mit Benny Benassi oder Jean Baptiste eine illustre Zusammenkunft für die neun Songs auf «Flesh Tone». Der dominierende Beat setzt sich durch, dazu gibt es die typischen R&B-Ambitionen von Kelis, ein perfekter Mix. Wenn sie sich damit nicht in der Clubszene behaupten kann, dann wäre das eine grosse Überraschung. «Acapella» ist ganz klar das Aushängeschild und zusammen mit «Brave» einer der heissesten Tracks auf dem Silberling, mit elektrisierendem Beat, der sanften Stimme von Kelis und spannenden Lyrics.
Fazit: Der Clubsommer kann kommen, Kelis wird ganz bestimmt dabei sein. Neun ist die richtige Wahl für die Songauswahl auf «Flesh Tone», nicht mehr und nicht weniger möchte man geniessen dürfen.