Orange Is The New Black: Season 4


The crew


Director:

Writers:
Jenji Kohan

Cast:
Taylor Schilling, Michael Harney, Kate Mulgrew, Uzo Aduba, Danielle Brooks, Dascha Polanco

Season:
4

Year:
2016


Orange Is The New Black: Staffel 4

(original title)

Reviews > TV Series > Orange Is The New Black: Season 4

781 min | Comedy, Drama, | 08 June 2017

Mazeplace Rating: 4.5
User  Rating: NotRated
Sign in to give ratings
NotRated
Author:
Age: 16

Während Netflix soeben die fünfte Staffel seiner Erfolgsserie über ein Frauengefängnis veröffentlicht hat, ist die vierte Staffel ab sofort auf Blu-ray erhältlich. Und man sollte sich diese Staffel wirklich holen, denn es ist mit Abstand eine der besten bisher.

Neue, teils völlig unerfahrene Wächter treffen auf einen Storm an viel zu vielen Neuankömmlingen. Es wird eng und ungemütlich hinter den Gefängnismauern und jede Menge Konflikte sind vorprogrammiert. Pipers Machtposition beginnt zu bröckeln und neue Gangrivalitäten kommen ins Rollen...

TV-Serien, die über mehre Staffeln den gleichen Qualitätsanspruch aufrecht halten können gibt es nicht sehr viele. «Orange Is The New Black» gehört auf jeden Fall dazu. Während sich in den letzten drei Seasons quasi ein Momentum aufgebaut hat, geht es in den neuen Episoden richtig zur Sache. Fans müssen sich nicht sorgen, dass die Geschichten sich zu sehr wiederholen könnten – mit der Neuankunft einer ganzen Schar von Häftlingen in Litchfield ist eine Revolte vorprogrammiert.

Die Show lebt von ihren fantastischen Charakteren. Sie sind nicht nur das Herz von «Orange Is The New Black». Mit der Vielzahl an verschiedenen Figuren garantieren die Macher gleichzeitig, dass es nicht langweilig wird. Der Fokus mag einst stark auf Piper gelegen haben, mittlerweile wachsen aber alle Charaktere miteinander und das Spotlight schwenkt durch ganz Litchfield, ob Insassen oder Wärter, sie alle bekommen in dieser vierten Staffel nochmal sehr viel mehr Farbe.

Fazit: Was man sicher erwähnen darf, die vierte Staffel endet in einem fantastischen Cliffhanger. Man kann es kaum erwarten, wie die Macher das in der fünften Staffel weiterspinnen. Kleine Zweifel haben wir trotzdem. Wie soll eine so starke Staffel noch getoppt werden?